FANDOM


Site 26
Site26 Tag.jpg
Beschreibung
Bewohner:

Menschen

Zweck:

Mobile Verbindungsstation

Region:

Hallelujah-Berge

Zugehörigkeit:

Site 26 ist eine mobile Verbindungsstation in den Hallelujah-Bergen. Aufgrund der dort bestehenden Fluxwirbel und ihrer Abgeschiedenheit ist es schwierig, die Station zu erreichen.

Zweck und Aufbau Bearbeiten

Die Verbindungsstation ist für den flexiblen Einsatz des Avatar-Teams auf Pandora konstruiert worden. Sie besteht aus zwei baugleichen, containerähnlichen Modulen, die durch den Anschluss-Stutzen des einen verbunden sind. Die Module stehen auf jeweils vier Teleskopstützen. Sie sind mit geschlossenen Lebenserhaltungssystemen ausgestattet. Im Inneren befinden sich mehrere Verbindungskammern.

Die Module können einzeln mit einem Luftfahrzeug des Typs SA-2 Samson transportiert werden.

Verlegung eines Moduls der Station Bearbeiten

Nachdem die Flucht aus Hell's Gate gelungen war, wurde ein Modul der Station mithilfe des von Trudy Chacon geflogenen SA-2 Samson in die Nähe des Baumes der Seelen transportiert, weil die Fluxwirbel dort am stärksten sind. Das Modul wird schließlich von Miles Quaritch beim finalen Kampf mit Jake Sully wieder entdeckt und von ihm teilweise zerstört.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki