FANDOM


Madenpflanze
Madenpflanze
Beschreibung
Planet:

Pandora

Na'vi Name:

Sngukx

Taxonomie:

Umacina erecta

Die Madenpflanze (Na'vi: Sngukx) ist eine auf Pandora ansässige Pflanze, deren taxonomischer Name (Umacina erecta) von den Wörtern "schneckenartig" und "aufrecht" abgeleitet ist.

Gestalt und Lebensweise Bearbeiten

Die Madenpflanze sieht wie eine gigantische, grün-graue Nacktschnecke aus. Ihr Körper besteht aus aufrechten, blattlosen Stängeln. Sie sind farbig gesprenkelt, sodass sie vor dem Hintergrund des restlichen Blattwerks im Wald getarnt sind. Waagerechte Streifen kennzeichnen Stellen am Stamm, aus denen neue Stängel wie Äste entsprießen. Diese fallen schnell ab, verrotten oder lassen neue Pflanzen entstehen. Während die meisten Pflanzen Lipide - Fette und Öle - nur in den Samen produzieren und lagern, sammelt die Madenpflanze Lipide in ihren Stängeln. Dies macht sie zu einer beliebten Nahrungsquelle für Tiere und Na'vi.

Die Madenpflanze besitzt ungewöhnliche Sensorzellen an der Spitze der schlanken Fortsätze, die dem oberen Ende des Stammes entspringen. Diese ähneln den Fühlern echter Nacktschnecken nicht nur äußerlich. Sie sind auch der Sitz eines rudimentären Geruchsinnes: Sie reagieren auf flüchtige Chemikalien, die von Tieren in der Nähe abgegeben werden. Daraufhin zieht sich die Madenpflanze als Verteidigung gegen Fressfeinde zusammen. Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Zellen wird die Madenpflanze der Klasse der Zoopflanzen zugeordnet, die sowohl pflanzliche als auch tierische Eigenschaften besitzen.

Die Menschen auf Pandora experimentieren mit ihrem Einsatz als Quelle für kostengünstigen Biotreibstoff.

Quellen Bearbeiten

Avatar - Das Spiel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.