FANDOM


Bogen.jpg

Neytiri und Jake Sully bei der Jagd

Die Jagd ist für die Na'vi als Jäger und Sammler ein wesentlicher Bestandteil ihrer Lebenweise, ihrer Kultur und auch ihrer Glaubenswelt. Durch die Jagd versorgen sich die Na'vi nicht nur mit den notwendigen Proteinen, sondern auch mit zahlreichen Materialien zur Herstellung vieler Gerätschaften.

Bevorzugte Beutetiere Bearbeiten

Die wichtigsten Beutetiere der Na'vi sind die Sturmbeests und die Hexapeden. Wie bei vielen Jäger- und Sammlervölkern werden die erlegten Tiere beinahe vollständig verwertet.

Jagdgewohnheiten Bearbeiten

Die Na'vi jagen vor allem mit Pfeil und Bogen, aber auch mit dem Speer und der Bola. Gejagt wird allein, zu zweit, aber auch in der Gruppe, zu Fuß oder auch mit Hilfe der Banshees und der Schreckenspferde. Die Jagden werden begleitet von Zeremonien, von Liedern und Tänzen und von Ritualen zur Versöhnung der erlegten Tiere. Da die Na'vi wissen, dass alles Leben auf Pandora miteinander vernetzt und verbunden ist, bedeutet ihnen der achtungs- und respektvolle Umgang mit ihren Beutetieren sehr viel.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki