Fandom

Avatar Wiki

Heimatbaum

331Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion9 Teilen
Heimatbaum
FloraPandora.jpg
Beschreibung
Planet:

Pandora

Na'vi Name:

Kelutral

Besondere Merkmale:

Wohnbäume der Na'vi

Heimatbäume (Na'vi: Kelutral) sind gigantische Bäume, die auf Pandora wachsen. Viele Na'vi- Clans, wie die Omaticaya oder die Tipani leben in solchen riesigen Pflanzen.

AufbauBearbeiten

Heimatbaum.jpg

Jake Sully und Miles Quaritch beobachten ein Hologramm des Heimatbaums der Omaticaya

Ein Heimatbaum ist ein 250 Meter hoher, im Boden des Mondes fest verwurzelter Organismus, der sich durch Photosynthese ernährt. Die Wurzeln sind durch synaptische Kontakte mit den Wurzeln der umgebenden Pflanzenwelt verbunden. Auf diese Art und Weise gehört auch der Kelutral zu dem den gesamten Mond umspannenden System des Lebens.

Im unteren Bereich bestehen die ausgewachsenen Bäume aus mehreren kreisförmig angeordneten, riesigen Stämmen, die sich erst hoch über dem Erdboden zum Hauptstamm vereinigen. Innerhalb dieses Kreises aus Stämmen gibt es einen spiralförmig aufsteigenden Kernstamm. Der Hauptstamm hat einen enormen Durchmesser und eine entsprechende riesige Krone. Geschätzt wird, dass bis zu 1500 Na'vi in einem ausgewachsenen Baum Platz finden können.

Der Heimatbaum der Omaticaya befindet sich unmittelbar über einem der größten Vorkommen des für die Menschen sehr wertvollen Minerals Unobtanium. Da die RDA dieses Mineral um jeden Preis abbauen will, vertreibt sie die Omaticaya mit Gewalt und fällt ihren Heimatbaum.

Heimatbäume einzelner ClansBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki