FANDOM


Bäume der Stimmen
Baum der Stimmen.jpg
Beschreibung
Planet:

Pandora

Na'vi Name:

Utral Aymokriyä

Besondere Merkmale:

Zugang zu den Erinnerungen der Ahnen der Na'vi

Die Bäume der Stimmen (Na'vi: Utral Aymokriyä) sind heilige Orte der Na'vi.

Die Bäume sind Knotenpunkte im ganz Pandora umfassenden Netzwerk des Lebens ähnlich den Zentren eines Nervensystems. Die Gestalt des Baumes ähnelt irdischen Weidenarten, doch die Zweige laufen in lange, violett leuchtende Faserbündel aus. An diesen Faserbündeln können die Na'vi Tsaheylu herstellen und so Zugang zu den Erinnerungen ihrer Ahnen erhalten. Allerdings ist dieser Zugang nicht steuerbar, das heißt, die Na'vi können sich nicht aussuchen, wessen oder welche Erinnerungen sie hören.

Jake und Neytiri bei den Bäumen der StimmenBearbeiten

Am Morgen nach ihrer Vereinigung wurden Jake und Neytiri an den Bäumen der Stimmen von einem Geräusch geweckt. Diese stammten von Bulldozern der RDA, die die Bäume der Stimmen niederreißen wollten. Daraufhin versuchte Jake vergeblich, die Fahrzeuge aufzuhalten. Er zerstörte die Kameras des führenden Bulldozers, wurde dabei allerdings gefilmt. Kurze Zeit später unterbrach Colonel Quaritch die Verbindung zwischen Jake und dessen Avatar und ließ Jake, Grace und Norm in Arrest nehmen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki